Zystitis | Blasenentzündung

Der Konflikt ums Loszulassen wird zum brennenden Bedürfnis bei der Zystitis. Es zeigt sich nicht nur wie not-wendig Loslassen ist, sondern auch wie schwer es fällt und wie schmerzhaft es empfunden wird.

Die Blase ist der innere Horizont und wenn dieser ins Wanken gerät (zb bei Trennung von Partner) dann kommt es zu Störungen.

Unheimlich und drückend (wie das Schmerzempfinden in der Blase). Falsche Richtung (zb Studium der Ägyptologie statt Hindi, nach Wechsel besser). Ängstlichkeit. Festhalten an alten Vorstellungen. Aufnehmen und Loslassen. Selbstverwirklichung.

Blasenentzündung (Zystitis) ist, genau wie Bronchitis eine Schleimhautentzündung.

Homöopathie und Pflanzenheilkunde können unterstützen und helfen. Ich arbeite hier auch gerne mit Aufstellungsarbeit um heraus zu finden warum ich hab was ich hab, das Bild klarer wird und deine ganz individuelle Lösung beleuchtet werden kann.

!!! Diese Zusammenfassung ersetzt keinen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker deines Vertrauens und soll nicht zum eigenmächtigen experimentieren animieren sondern nur zum persönlichen Verständnis beitragen!!!

Quellen: Krankheit als Sprache der Seele (Dahlke), Gesundheit für Körper und Seele (Louise L.Hay), Netzrecherche